Feuerwehr Steinheim am Albuch Einsatzbericht

Datum: 09.07.2017
Alarmzeit: 11:43 Uhr
Einsatzdauer: 00:58 h
Einsatzstelle: Küpfendorf

Alarmierte Feuerwehren:

FFW Abt. Steinheim

 

Alarmierungsart:

FME Schleife 13 169

 

Einsatzstichwort: TH 1 = Technische Hilfe 1 ; Erkundungseinsatz
Eingesetzte Feuerwehren, Fahrzeuge und Mannschaft
Feuerwehr
Fahrzeug
Mannschaft
FFW Abt. Steinheim
MTW
3 Kräfte
FFW Abt. Söhnstetten
HLF 10
FFW Abt. Steinheim
TLF 16/25
Wachbereitschaft Gerätehaus Steinheim
0 Kräfte
Eingesetzte Kräfte Insgesamt: 3 Kräfte

Unterstützende Organisationen:

Forstamt

Einsatzverlauf / Tätigkeit der Feuerwehr :

 

Seit mehreren Jahren wird in den Medien über die Gefahr von sogenannten Eichenprozessionsspinner gewarnt. Am Sonntagvormittag wurde durch die Rettungsleitstelle zwei Eichen unweit von Küpfendorf gemeldet, die von solchen Tieren befallen sind. Zusammen mit einem Revierförster wurden die Bäume begutachtet. Die Steinheimer Feuerwehr sicherte die Gefahrenstelle weiträumig mit Absperrband. Mehr kann in solchen Fall die Feuerwehr nicht tun, für die Beseitigung der Schädlinge muss durch eine Fachfirma erfolgen.

Wir bitten die Bevölkerung die Absperrungsmaßnahmen der Feuerwehr einzuhalten und sich den Bäumen nicht zu nähern. Auch für Hunde besteht eine große Gesundheitsgefahr, daher bitte in diesem Bereich die Hunde anzuleinen.